Archiv des Autors: Tatjana Karl

Ferienfreizeit 2017

Ausflug zur Erlebniswelt Edelwies

Am Donnerstag, 10.08. fand unser erster Ausflug des diesjährigen Ferienprogramms statt. Um 13 Uhr trafen wir uns mit ca. 20 angemeldeten Kindern im Alter zwischen 4 und 10 Jahren am Eingang des Erlebnisparks in Neukirchen.
Neben Traktor fahren, Elch reiten, Maibaum fliegen und rodeln standen den Kindern auch zwei große Spielplätze zur Verfügung.
Dank des Tagestickets konnte jedes Kind überall so oft fahren, wie es wollte. So kam es schon mal vor, dass die Kleinen 10x hintereinander Traktor fuhren und gar nicht mehr aussteigen wollten. Der Nachmittag verging wie im Flug und alle Kinder und Betreuer hatten eine Menge Spaß.

 

Kinder Ferienprogramm Tag II

Am zweiten Tag unseres Ferienprogramms traffen sich die Mitglieder der KLJB und die Kinder in der Grundschule Haselbach. Dort war in der Turnhalle ein Parcour aufgestellt und in der Aula konnten die Kinder unter anderem Salzteigfiguren herstellen und diese Bemalen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurde in der Turnhalle, die während der Mittagspause von einigen Mitglieder umgebaut wurde, eine Spieleolympiade veranstaltet. Bevor die Kinder von ihren Eltern wieder abgeholt wurden, grillten wir noch gemeinsam Bratwürstl.

 

Kinder Ferienprogramm Tag III

Zoo Nürnberg

Am dritten Tag unsere Ferienfreizeit 2017 machten wir erstmals mit den Kinder eine größeren Ausflug.

Es ging nach Nürnberg in den Zoo! Dort angekommen wurde gemeinsam eine eigens für diese Fahrt erstellte Rally gemacht. Bei dieser mussten die Kinder anhand der Info-tafeln den Fragebogen den sie bereits im Bus erhalten hatte ausfüllen. Dabei halfen die älteren den Kleine die noch nicht selbst lesen können gerne. Natürlich wurde auch das Delphinarium inklusive einer Delpinshow besucht. Die Kinder waren begeistert von den Kunststücken der Meeressäuger und auch wir „Großen“ waren begeistert. Bevor es weiter ans Tiere suchen und bestaunen ging, gab es für alle ein kleines Buffet zu dem jedes KLJB-Mitglied beigetragen hat. Am Nachmittag stiegen alle wieder in den Bus und traten die Heimreise an. Trotz eines 1,5 Std Stau auf der Autobahn waren alle von diesem Tag begeistert. Egal ob Kind oder „fast“ Erwachsenen, es war für uns alle ein einzigartiges Erlebnis.

Gestalten eines Altars an Fronleichnam

Auch in diesem Jahr gestaltete die KLJB Haselbach den Fronleichnamsaltar am Feuerwehrhaus. Bereits um 7 Uhr trafen sich einige Mitglieder um einen Blumenteppich zu legen und den Altar zu richten.
Nachfolgend beteiligte sich der Ortsverein am Gottesdienst und der Prozession.

Anschließend besuchten die Mitglieder noch gemeinsam das Feuerwehrfest am Rathausplatz.

Kennenlernabend

Nachdem wir im Vorhinein im ganzen Dorf Werbung für unseren Infoabend gemacht hatten, war es am 17.6. dann soweit und wir waren sehr gespannt, wie viele Jugendliche unserer Einladung folgten.
Was sollen wir sagen: bereits nach wenigen Minuten war unser kompletter Jugendraum voll!
Rund 30 Interessiert hörten gespannt dem Vortrag über die Aktivitäten der KLJB zu und verfolgten die PowerPoint Präsentation.
Anschließend gab es Pizza für alle und bei ein paar Kennlernspielen wurden neue Kontakte geknüpft. Bei einem Lagerfeuer ließ man den Abend gemütlich ausklingen.